Hotel des Jahres
Hotel des Jahres

Wer diesen feudalen Prachtbau heutzutage sieht, mag kaum glauben, wie dieses Anwesen noch vor wenigen Jahren aussah: Verwahrlost, heruntergekommen und dem Verfall preisgegeben. Die heutigen Eigentümer haben dieses „verwunschene“ Juwel seinerzeit erkannt und mit großem Engagement, Kosten- und Zeitaufwand wiederbelebt. Dabei widerstanden sie vielen Angeboten und Ratschlägen, das weitläufige Gelände mit modernen Hotelbauten „zuzupflastern“. So wurde die Quinta das Merces als ein einmaliges, authentisches Refugium gerettet. Wenn Sie es erleben möchten, stehen Ihnen 12 stilvoll eingerichtete Zimmer, 1 Suite und mehrere original restaurierte Gesellschaftsräume zur Verfügung.


Weitere Fotos und Details finden Sie hier …
Otik Counter